VAKUUMFORMTEILE BIS 1800° C Vakuumformteile

Vakuumgeformte Produkte aus Mineral- und Hochtemperaturwollen können bis zu 1800°C Anwendungstemperatur eingesetzt werden.

deko-triangle_2
  • Individuelle Formgebung und Abmessungen
  • Komplexe Geometrien möglich
  • Spezielle Kundenanforderungen erfüllbar
  • Geringe Maß-Toleranzen erzielbar

Typische Anwendungen

Als Rohstoffbasis dienen Mineralwolle, Erdalkalisilikatwolle (AES), Aluminiumsilikatwolle (ASW), Polykristalline Wolle (PCW).

Vakuumformteile können in neutralen und oxidierenden, aber auch in reduzierenden Ofenatmosphären verwendet werden. Die eingesetzten Rohstoffe und das Herstellungsverfahren sorgen dabei für sehr gute Wärmedämmeigenschaften und eine ausgezeichnete Temperaturwechselbeständigkeit.

  • Filterkerzen für die Heißgasfiltration
  • Analysegeräte
  • Laboröfen
  • Dentalöfen
  • Industrieöfen
  • Sonderofenbau
deko-triangle_1