Sprache wählen

Keramische Schiebersysteme

Der Bereich des Verschlusses einer Gießpfanne ist sehr sensibel. Eine unpräzise Ausführung des Schiebers kann schwere Folgen haben. Daher arbeiten wir intensiv an den Materialqualitäten und einer Null-Fehlertoleranz.

Durch langjährige Erfahrung sind wir beim Material in der Lage, die optimalen Rohstoffkomponenten (Tonerde, Magnesit, Zirkonoxid) für den Kunden auszuwählen. Zusätzlich ermöglichen verschiedene Varianten – gebrannte, ungebrannte, getränkte oder carbongebundene – eine optimale Kosten-Nutzen-Relation. Unterschiedlichste Verschlusssysteme sind durch unsere flexible Produktionsweise kein Problem.

Als Zusatzservice bieten wir die Wiederaufbereitung gebrauchter Schieberplatten mit Verschleißinserts. Aufbauend auf diesem Know-how haben wir eine neue patentierte Schieberkeramik entwickelt. Ihr Sandwichaufbau kann trotz hochwertiger Materialien und aufwendigerem Produktionsverfahren eine kostengünstige Alternative sein.

Service für unsere Kunden steht bei Rath ganz oben. Unser Ziel ist, Produkte mit optimalen Gebrauchseigenschaften zu empfehlen und zu liefern.

Schiebersysteme für
Stahlgießpfannen und Stranggussverteiler

Stahlgießpfannen:

  • Spülstein mit Reststärkenanzeige - auf Wunsch mit Ausziehstutzen
  • Wechselhülse
  • Lochstein
  • Hochtemperatur Rückschlagventil
  • Ausziehvorrichtung
  • Bajonettklappverschluß
  • Spülsteinfunktions-Kontrollsystem
  • Spülsystem mit programmiertem Spülprogramm

Stranggußverteiler:

  • Freilaufdüsen
  • Düsenwechsler
  • Schieberkeramik