Sprache wählen

Drehrohr für die Sondermüllverbrennung -

Wir haben den Dreh für effiziente Lösungen

Für die thermische Entsorgung von stückigem, pastösem und flüssigem Industrie- und Sondermüll werden Drehrohröfen mit einer nachgeschalteten thermischen Nachverbrennung verwendet.

Durch die Kombination von chemischem Angriff, hoher mechanischer Belastung und Temperaturschocks wird das Feuerfestmaterial extrem beansprucht.

Rath produziert und liefert widerstandsfähige Werkstoffsysteme für Drehrohröfen unterschiedlicher Bauart und Betriebsweise.