Sprache wählen

Höchste Leistungen unter extremsten Bedingungen

Hard Carbon Black

Hard Carbon Black wird im sogenannten Tread Reaktor hergestellt. Extreme Temperaturen jenseits 1900°C, reduzierende Atmosphären, Wasserabschreckverfahren und Gasgeschwindigkeiten im Überschallbereich erfordern höchste Leistung und Qualität im Bereich von Mullit- sowie Korundsteinen aber auch Präzisionsbetone.

Tread Reaktoren benötigen ferner präzise geformte Steine, um den hohen Gasgeschwindigkeiten und Druckdifferenzen widerstehen zu können. Rath Choke Systeme basieren auf geschliffenen Steinen, welche perfekt zueinander passen und daher in längster Lebensdauer resultieren. Rath Carbon Black Chokes werden aus Korrath Korundsteinen und Chrom-Korundsteinen gefertigt.

 

Soft Carbon Black

Der Carcass Reaktor dient der Erzeugung von Soft Carbon Black. Sowohl vertikale als auch horizontale Reaktoren kommen zum Einsatz, welche jeweils verschiedene Herausforderungen darstellen. Diese Reaktoren werden bei etwas niedrigeren Temperaturen als Tread Reaktoren betrieben.

Die Herausforderung liegt einerseits in der Größe der Anlagen und andererseits in der Betriebsweise, nämlich dem oft eingesetzten hohen Mengen an Alkalizusätzen. Die Temperaturen übersteigen oftmals nicht die 1600°C Grenze und erlauben daher die Auskleidung mit mullitisch gebundenen Korundsteinen.